Discussion:
java geht nicht mehr....
(too old to reply)
andreas siefert
2004-02-27 10:31:56 UTC
Permalink
hallo
kann mir wirklich niemand helfen mit meinem alten problem?
ich poste es einfach nochmals:


hallo
seit kurzem zeigt mein safari immer eine kaffetasse mit
ausrufungszeichen an wenn ich websites
mit java applets laden möchte.
in den einstellungen ist java sowie java script angeclickt.
der internet explorer stellt alle applets dar.

hat jemand eine ahnung warum das im safari plötzlich nicht mehr geht?

danke und grüsse
andy

_________________________________________________
Buchtipp: Mac OS X 10.2, von Galileo Design
http://www.galileodesign.de/katalog/buecher/titel/gp/GPP-mn_footer/titelID-488

Die macnews.de Mailingliste MacOSX:
http://lists.macnews.de/cgi-bin//listinfo/macosx
Archiv: http://forum.macnews.de/lists
derreisende
2004-02-27 10:39:09 UTC
Permalink
Am 27.02.2004 11:31 Uhr meinte "andreas siefert" doch tatsächlich
Post by andreas siefert
hallo
kann mir wirklich niemand helfen mit meinem alten problem?
hallo
seit kurzem zeigt mein safari immer eine kaffetasse mit
ausrufungszeichen an wenn ich websites
mit java applets laden möchte.
in den einstellungen ist java sowie java script angeclickt.
der internet explorer stellt alle applets dar.
hat jemand eine ahnung warum das im safari plötzlich nicht mehr geht?
danke und grüsse
andy
Hi andy,
Ich weiss zwar nicht warum es nicht geht jedoch kann ich dir sagen das seit
einigen tagen ein java update mit der SOFTWARE aktual. gefunden wird. Sind
immerhin 11mb....
Viel glück
götz

_________________________________________________
Buchtipp: Mac OS X 10.2, von Galileo Design
http://www.galileodesign.de/katalog/buecher/titel/gp/GPP-mn_footer/titelID-488

Die macnews.de Mailingliste MacOSX:
http://lists.macnews.de/cgi-bin//listinfo/macosx
Archiv: http://forum.macnews.de/lists
Humm Peter
2004-02-27 15:56:14 UTC
Permalink
Post by derreisende
Post by andreas siefert
hat jemand eine ahnung warum das im safari plötzlich nicht mehr geht?
Ich weiss zwar nicht warum es nicht geht jedoch kann ich dir sagen das seit
einigen tagen ein java update mit der SOFTWARE aktual. gefunden wird. Sind
immerhin 11mb....
Andernorts sagt man, dass genau dieses Update (das 1.4.2) für den
Fehler verantwortlich sei. ich kann dies bestätigen. Unter 1.4.1 ging's
noch, jetzt nicht mehr.
Und das Beste zum Schluss. Man kann 1.4.2 nicht mehr downgraden auf
1.4.1, es sei denn durch frische OSX-Installation :-(( So gelesen auf
der JAVA-Homepage.
Wir werden wieder mal auf Apple warten müssen...
--
Gruss, Peter

_________________________________________________
Buchtipp: Mac OS X 10.2, von Galileo Design
http://www.galileodesign.de/katalog/buecher/titel/gp/GPP-mn_footer/titelID-488

Die macnews.de Mailingliste MacOSX:
http://lists.macnews.de/cgi-bin//listinfo/macosx
Archiv: http://forum.macnews.de/lists
derreisende
2004-02-27 18:04:51 UTC
Permalink
Am 27.02.2004 16:56 Uhr meinte "Humm Peter" doch tatsächlich
Post by Humm Peter
Post by derreisende
Post by andreas siefert
hat jemand eine ahnung warum das im safari plötzlich nicht mehr geht?
Ich weiss zwar nicht warum es nicht geht jedoch kann ich dir sagen das seit
einigen tagen ein java update mit der SOFTWARE aktual. gefunden wird. Sind
immerhin 11mb....
Andernorts sagt man, dass genau dieses Update (das 1.4.2) für den
Fehler verantwortlich sei. ich kann dies bestätigen. Unter 1.4.1 ging's
noch, jetzt nicht mehr.
Und das Beste zum Schluss. Man kann 1.4.2 nicht mehr downgraden auf
1.4.1, es sei denn durch frische OSX-Installation :-(( So gelesen auf
der JAVA-Homepage.
Wir werden wieder mal auf Apple warten müssen...
hallo again,
ich habe java 1.4.2 und version 1.2 (v125) safari und bewusst java seiten
besucht.
fazit, alles lief prima.
vielleicht postst du mir mal deinen link damit ich das auch mal abchecken
kann.
gruss und ein entspanntes weekend
götz

_________________________________________________
Buchtipp: Mac OS X 10.2, von Galileo Design
http://www.galileodesign.de/katalog/buecher/titel/gp/GPP-mn_footer/titelID-488

Die macnews.de Mailingliste MacOSX:
http://lists.macnews.de/cgi-bin//listinfo/macosx
Archiv: http://forum.macnews.de/lists
Humm Peter
2004-02-27 21:30:48 UTC
Permalink
Post by derreisende
ich habe java 1.4.2 und version 1.2 (v125) safari und bewusst java seiten
besucht.
fazit, alles lief prima.
vielleicht postst du mir mal deinen link damit ich das auch mal abchecken
kann.
Probier' mal http://speed.bluewin.ch
--
Gruss, Peter
Michael Fenske
2004-02-27 23:47:34 UTC
Permalink
Post by Humm Peter
Probier' mal http://speed.bluewin.ch
Funktioniert hier mit Safari 1.2 / Java 1.4.2 einwandfrei.

Bis dann,
Michael
derreisende
2004-02-28 00:02:49 UTC
Permalink
Am 28.02.2004 0:47 Uhr meinte "Michael Fenske" doch tatsächlich
Post by Michael Fenske
Funktioniert hier mit Safari 1.2 / Java 1.4.2 einwandfrei.
Bis dann,
Michael
hier ebenso, war gestern schon meine test seite.
götz

_________________________________________________
Buchtipp: Mac OS X 10.2, von Galileo Design
http://www.galileodesign.de/katalog/buecher/titel/gp/GPP-mn_footer/titelID-488

Die macnews.de Mailingliste MacOSX:
http://lists.macnews.de/cgi-bin//listinfo/macosx
Archiv: http://forum.macnews.de/lists
Humm Peter
2004-02-28 11:39:16 UTC
Permalink
Post by Michael Fenske
Post by Humm Peter
Probier' mal http://speed.bluewin.ch
Funktioniert hier mit Safari 1.2 / Java 1.4.2 einwandfrei.
Neuinstallation 10.3, alle Updates, 8 oder 10 Neustarts (komme mir vor
wie unter Windows)
Ergebnis: NULL - Kaffeetasse - alles noch dasselbe.
--
Gruss, Peter
Eberhard Knechtel
2004-02-28 12:04:02 UTC
Permalink
Post by Humm Peter
Post by Michael Fenske
Post by Humm Peter
Probier' mal http://speed.bluewin.ch
Funktioniert hier mit Safari 1.2 / Java 1.4.2 einwandfrei.
Neuinstallation 10.3, alle Updates, 8 oder 10 Neustarts (komme mir vor
wie unter Windows)
Ergebnis: NULL - Kaffeetasse - alles noch dasselbe.
Doch nicht wie Windoof - da geht das nach einer Neuinstallation immer
eine Weile :-)

Bei mir läuft das eigentlich auch, die Kaffeetasse kommt ein Weilchen
(bis die Java-Umgebung läuft) und dann kommt die Applikation. Auf
meinem langsamen G3 ist die Tasse sehr lange zu sehen, auf dem G5 nur
wenige Sekunden. Ich nehme an, daß Du schon lange genug gewartet hast.
Hast Du mal versucht die Seite mit dem "Apple Launcher"
(Dienstprogramme->Java) zu starten? Der hat dann auch eine Java-Konsole
und Du findest vielleicht das Problem.

Viel Erfolg!

so long

Eberhard Knechtel
ebi-***@public.gmane.org
_________________________________________________
Buchtipp: Mac OS X 10.2, von Galileo Design
http://www.galileodesign.de/katalog/buecher/titel/gp/GPP-mn_footer/titelID-488

Die macnews.de Mailingliste MacOSX:
http://lists.macnews.de/cgi-bin//listinfo/macosx
Archiv: http://forum.macnews.de/lists
Humm Peter
2004-02-28 12:30:46 UTC
Permalink
Post by Eberhard Knechtel
Hast Du mal versucht die Seite mit dem "Apple Launcher"
(Dienstprogramme->Java) zu starten? Der hat dann auch eine
Java-Konsole und Du findest vielleicht das Problem.
Hier finde ich meterweise Fehlermeldungen, was aber nicht wirklich
hilft.

Auszüge:
2004-02-28 13:08:57.815 Safari Menu[521] Searching for services
initiated...
2004-02-28 13:09:16.966 Safari[526] EmbeddedAppletView: Java 1.4.1 VM
required.
2004-02-28 13:09:20.252 Safari[526] EmbeddedAppletView: Java 1.4.1 VM
required.

weiter unten:
at
com.apple.mrj.tools.AppletLauncher.launchApplet(AppletLauncher.java:
938)
at
com.apple.mrj.tools.AppletLauncher.launchButton_ActionPerformed(AppletLa
uncher.java:914)
at
com.apple.mrj.tools.AppletLauncher$SymAction.actionPerformed(AppletLaunc
her.java:752)
...
at java.awt.EventDispatchThread.run(EventDispatchThread.java:100)
Warnung: <param name=... value=...>-Marke erfordert Namensattribut.
Beim Starten des Applet ist ein Fehler aufgetreten:
java.lang.NumberFormatException: For input string: "600');"
java.lang.NumberFormatException: For input string: "600');"
at
java.lang.NumberFormatException.forInputString(NumberFormatException.jav
a:48)
at java.lang.Integer.parseInt(Integer.java:477)

wer kann damit was anfangen?
--
Gruss, Peter

_________________________________________________
Buchtipp: Mac OS X 10.2, von Galileo Design
http://www.galileodesign.de/katalog/buecher/titel/gp/GPP-mn_footer/titelID-488

Die macnews.de Mailingliste MacOSX:
http://lists.macnews.de/cgi-bin//listinfo/macosx
Archiv: http://forum.macnews.de/lists
Eberhard Knechtel
2004-02-28 12:46:07 UTC
Permalink
Im Applet Launcher bekomme ich offenbar das gleiche "Ergebnis", wie Du.

Welche JAVA-Plugin's werden bei Dir in Safari angezeigt?

Über Safari klappt es hier und die Java-Konsole öffnet sich und meldet

Java(TM) Plug-in: Version 1.4.2_03
Verwendung der JRE-Version 1.4.2_03 Java HotSpot(TM) Client VM
Home-Verzeichnis des Benutzers = /Users/ebi
Proxy-Konfiguration:Kein Proxy


----------------------------------------------------
c: Konsolenfenster löschen
f: Objekte in Finalisierungswarteschlange finalisieren
g: Speicherbereinigung
h: Diese Hilfemeldung anzeigen
l: ClassLoader-Liste ausgeben
m: Speicherbelegung drucken
o: Protokollieren auslösen
p: Proxy-Konfiguration neu laden
q: Konsole ausblenden
r: Richtlinien-Konfiguration neu laden
s: Systemeigenschaften ausgeben
t: Threadliste ausgeben
v: Thread-Stack ausgeben
x: ClassLoader-Cache löschen
0-5: Trace-Stufe auf <n> setzen
----------------------------------------------------
Set UserID: 1077863845619
Language: de
Panel not visible
Set UserID: 1077863845619
Set Choice: ADSL
getFileSize
Set Ort:
Set Expertenmodus: 0
Panel not visible
java.lang.NumberFormatException: For input string: ""
java.lang.NumberFormatException: For input string: ""


so long

Eberhard Knechtel
ebi-***@public.gmane.org
_________________________________________________
Buchtipp: Mac OS X 10.2, von Galileo Design
http://www.galileodesign.de/katalog/buecher/titel/gp/GPP-mn_footer/titelID-488

Die macnews.de Mailingliste MacOSX:
http://lists.macnews.de/cgi-bin//listinfo/macosx
Archiv: http://forum.macnews.de/lists
Olaf Kaiser
2004-02-28 12:35:56 UTC
Permalink
Post by Eberhard Knechtel
Post by Humm Peter
Neuinstallation 10.3, alle Updates, 8 oder 10 Neustarts (komme mir vor
wie unter Windows)
Ergebnis: NULL - Kaffeetasse - alles noch dasselbe.
Doch nicht wie Windoof - da geht das nach einer Neuinstallation immer
eine Weile :-)
Nur mal so nebenbei ein Beispiel, dass diese Weile sehr kurz sein kann:
Ich hatte vor rund einer Woche mein Sony Notebook mit Win2K, Office XP und
sonst noch allerhand neu aufgesetzt. Am Mittwoch hatte ich meinen
FireWire-Cardreader angeschlossen und nach Gebrauch am Notebook gelassen,
obwohl ich wußte und weiß, dass das Probleme mit dem Ruhemodus gibt.
Am Donnerstag versuche ich das NB "aufzuwecken", nur leider klappte das
nicht, also Neustart, nun bot mir Windows an, es noch einmal mit dem
gesicherten Speicherinhalt zu versuchen oder den gesicherten Speicherinhalt
zu verwerfen und "richtig" neu zu starten. Doch beides probiert und da
klappte nichts von, ich kam beim "richtigen" Neustart immer nur bis zu einem
Bluescreen.
Super!
Endergebnis war, Notebook recovert (oder wie das heißt), ein zweites Windows
drauf, Retrospectclient installiert und mein Laufwerk C wiederhergestellt.
So nach rund zwei Stunden hatte ich dann den Stand von letzter Woche
Samstag.
So etwas ist mir mit einem meiner Macs noch nie passiert!
Aber mit "meinem" PC auf der Arbeit hatte ich so etwas auch schon einmal,
den hat unser EDV-Service dann auch neu aufgesetzt.

Gruß
Olaf

_________________________________________________
Buchtipp: Mac OS X 10.2, von Galileo Design
http://www.galileodesign.de/katalog/buecher/titel/gp/GPP-mn_footer/titelID-488

Die macnews.de Mailingliste MacOSX:
http://lists.macnews.de/cgi-bin//listinfo/macosx
Archiv: http://forum.macnews.de/lists
Markus Soick
2004-02-28 13:27:27 UTC
Permalink
Hiho!
Post by Humm Peter
Neuinstallation 10.3, alle Updates, 8 oder 10 Neustarts (komme mir vor
wie unter Windows)
Du mußt nicht nach jedem Update neustarten. Wenn ein Update fertig ist
und einen Neustart will, einfach das nächste Update starten und dann
nach dem letzten nur einen Neustart.

Tschö, MarkusS.
--
You always have new chances and new possibilities each and every day
when you are a Mac user. -- Chase Clark

_________________________________________________
Buchtipp: Mac OS X 10.2, von Galileo Design
http://www.galileodesign.de/katalog/buecher/titel/gp/GPP-mn_footer/titelID-488

Die macnews.de Mailingliste MacOSX:
http://lists.macnews.de/cgi-bin//listinfo/macosx
Archiv: http://forum.macnews.de/lists
Humm Peter
2004-02-28 14:06:28 UTC
Permalink
Post by Markus Soick
Post by Humm Peter
Neuinstallation 10.3, alle Updates, 8 oder 10 Neustarts (komme mir
vor wie unter Windows)
Du mußt nicht nach jedem Update neustarten. Wenn ein Update fertig ist
und einen Neustart will, einfach das nächste Update starten und dann
nach dem letzten nur einen Neustart.
Hab ich auch schon gedacht, dann aber doch mangels Vertrauen ;-( darauf
verzichtet. Könnte ja sein, dass etwas auf diese Weise noch nicht
richtig eingebunden ist und vom mächsten Update übergangen wird. Oder
nicht?
--
Gruss, Peter

_________________________________________________
Buchtipp: Mac OS X 10.2, von Galileo Design
http://www.galileodesign.de/katalog/buecher/titel/gp/GPP-mn_footer/titelID-488

Die macnews.de Mailingliste MacOSX:
http://lists.macnews.de/cgi-bin//listinfo/macosx
Archiv: http://forum.macnews.de/lists
Markus Soick
2004-02-28 14:43:23 UTC
Permalink
Hiho!
Post by Humm Peter
Post by Markus Soick
Du mußt nicht nach jedem Update neustarten. Wenn ein Update fertig
ist und einen Neustart will, einfach das nächste Update starten und
dann nach dem letzten nur einen Neustart.
Hab ich auch schon gedacht, dann aber doch mangels Vertrauen ;-(
darauf verzichtet. Könnte ja sein, dass etwas auf diese Weise noch
nicht richtig eingebunden ist und vom mächsten Update übergangen wird.
Oder nicht?
Ich glaube nicht.
Wenn ein solcher Fall vorliegt, dann wird das nächste Update verwehrt
(Volumes bleiben ausgegraut bzw. sind nicht anwählbar). das habe ich
schon mal gehabt. In dem Fall muß man dann tatsächlich zwischendurch
einen Neustart machen.

Tschö, MarkusS.
--
Get a longer-lived, more powerful, easier to use PC TODAY, that
delivered YEARS AGO on promises Microsoft has YET to keep. Get MacOS.
-- Jason Kulas

_________________________________________________
Buchtipp: Mac OS X 10.2, von Galileo Design
http://www.galileodesign.de/katalog/buecher/titel/gp/GPP-mn_footer/titelID-488

Die macnews.de Mailingliste MacOSX:
http://lists.macnews.de/cgi-bin//listinfo/macosx
Archiv: http://forum.macnews.de/lists
derreisende
2004-02-27 10:44:05 UTC
Permalink
Hallo,
Weiss wer rat wie ich die rechtschreibhilfe in entourage komplet ausschalten
kann?? Ebenso schreibt entourage nach einem punkt alles gross. Ich hasse das
enorm.
götz

Ps.habe einen g5 mit dvd brenner, und das problem das ich zwar brennen kann
aber ich kann keine formate ( iso, joilet, multisession ect ) auswählen.
Geht das irgendwo einzustellen?

_________________________________________________
Buchtipp: Mac OS X 10.2, von Galileo Design
http://www.galileodesign.de/katalog/buecher/titel/gp/GPP-mn_footer/titelID-488

Die macnews.de Mailingliste MacOSX:
http://lists.macnews.de/cgi-bin//listinfo/macosx
Archiv: http://forum.macnews.de/lists
l***@public.gmane.org
2004-02-27 11:29:17 UTC
Permalink
extras/autokorrektur??

Am 27.02.2004 11:44 Uhr schrieb "derreisende" unter
Post by derreisende
Hallo,
Weiss wer rat wie ich die rechtschreibhilfe in entourage komplet ausschalten
kann?? Ebenso schreibt entourage nach einem punkt alles gross. Ich hasse das
enorm.
götz
_________________________________________________
Buchtipp: Mac OS X 10.2, von Galileo Design
http://www.galileodesign.de/katalog/buecher/titel/gp/GPP-mn_footer/titelID-488

Die macnews.de Mailingliste MacOSX:
http://lists.macnews.de/cgi-bin//listinfo/macosx
Archiv: http://forum.macnews.de/lists
derreisende
2004-02-27 13:46:15 UTC
Permalink
Post by l***@public.gmane.org
extras/autokorrektur??
yippy das wars!
vielen dank.
gruss götz

_________________________________________________
Buchtipp: Mac OS X 10.2, von Galileo Design
http://www.galileodesign.de/katalog/buecher/titel/gp/GPP-mn_footer/titelID-488

Die macnews.de Mailingliste MacOSX:
http://lists.macnews.de/cgi-bin//listinfo/macosx
Archiv: http://forum.macnews.de/lists
Continue reading on narkive:
Loading...